Heilpraktikerin Heike Wölk aus Dortmund ist Mitglied der AGTCM.
Das Mitglied hat der Arbeitsgemeinschaft eine Fachausbildung im Bereich Akupunktur nachgewiesen.

Spezialisierung

Pflanzentherapie
Einsatz von pflanzlichen Mitteln, die individuell zusammengestellt werden. Einnahme als Tropfen, Tabletten oder Tee.

Moxa
Wärmebehandlung mit Beifußkraut, welches auf unterschiedliche Arten abgebrannt wird und somit Wärme und Energie in den Körper bringt.

Schröpfen
Löst Verspannungen und entfernt Schlackestoffe.

Schröpfkopfmassage
Fördert die Durchblutung der Muskulatur und lockert das Gewebe

Fußreflexzonentherapie
Die Fußgesundheit hat Einfluss auf den gesamten Körper.

Neuraltherapie
Das Setzen von Hautquaddeln mit Lokalanästhetika, um Schmerzen zu lindern und Störfelder zu beseitigen.

Ernährungsberatung
Aus Sicht der chinesischen Medizin Mit bestimmten Lebensmitteln oder Zubereitungsarten kann man positiven Einfluss auf den Körper nehmen und Behandlungen effektiv unterstützen. Nicht alle Lebensmittel sind für jeden Menschen gleich geeignet. Individuelle Beratung für die jeweilige Disharmonie des Menschen.